top of page

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Letzte Aktualisierung: 01.05.22

 

Die Informationen auf dieser Seite gelten für folgende Domains der

Xpera.de

Gesund-durch-Erfahrung.de

Dashalfmir.de

 

1.  Geltungsbereich

Die Gesundheitsportale Xpera.de, Gesund-durch-Erfahrung.de und Dashalfmir.de (im Folgenden: Angebot) werden durch die Jens Jung und Bettina Henk GbR (im Folgenden: Anbieter) betrieben. Für die Nutzung der Gesundheitsportale gelten im Verhältnis zwischen Nutzer und Anbieter die folgenden Bedingungen. Mit der Nutzung unseres Angebotes erkennt der Nutzer diese allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Abweichende Bedingungen, die mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Widerspruch stehen, finden keine Anwendung.

Die Nutzung unseres Angebotes ist ausschließlich Personen gestattet, die mindestens 18 Jahre alt sind.

 

2.  Inhalte unseres Angebotes

Unser Angebot bietet dem Nutzer Inhalte zum Thema Gesundheit. Diese Inhalte werden von Nutzern unseres Angebotes in Form von Erfahrungsberichten für andere Nutzer zur Verfügung gestellt. Der Nutzer kann diese Informationen nach Inhalt und Bewertung filtern. Die Nutzer können sich mittels einer Kommentarfunktion gegenseitig austauschen.

Der Anbieter ist frei in der Gestaltung der Inhalte und jederzeit berechtigt, die Angebote auf dem Portal zu ändern, einzuschränken, zu erweitern oder ganz einzustellen. Der Anbieter ist bei der Erbringung seiner Leistung frei, diese auch durch Dritte nach eigener Wahl zu erbringen.

Unser Angebot stellt weder eine ärztliche Beratung dar, noch ist es dazu bestimmt oder geeignet, eine individuelle ärztliche Betreuung zu ergänzen oder zu ersetzen.

3.  Verbot individueller Beratung sowie der Fernbehandlung

Die Diagnostizierung konkreter Erkrankungen sowie deren Behandlung ohne eine vorausgehende Untersuchung im Einzelfall sind gesetzlich verboten. 

Die Ihnen durch unser Angebot zugänglich gemachten Inhalte sind weder dazu geeignet noch dazu bestimmt, die professionelle Leistung eines Arztes oder Angehöriger sonstiger Heilberufe vorwegzunehmen oder ganz oder teilweise an deren Stelle zu treten. Auf keinen Fall ersetzt die Nutzung unseres Angebotes die individuelle Diagnose und/oder Behandlung durch den Haus- bzw. Facharzt! Bei konkreten Fragen wenden Sie sich bitte an einen niedergelassenen Arzt oder ein Krankenhaus Ihrer Wahl.

4.  Sicherheitshinweis

DIE ERKRANKUNGEN, ZU DENEN IHNEN In UNSEREM ANGEBOT INHALTE ZUGÄNGLICH GEMACHT WERDEN, SIND ERNSTE, ZUM TEIL LEBENSGEFÄHRLICH VERLAUFENDE ERKRANKUNGEN, DIE EINE SOFORTIGE ÄRZTLICHE BETREUUNG UNERLÄSSLICH MACHEN! SOLLTEN IHNEN ANHALTSPUNKTE FÜR EINE ERKRANKUNG BEKANNT SEIN ODER IM ZUGE DER NUTZUNG DES ANGEBOTES BEKANNT WERDEN, SUCHEN SIE BITTE UMGEHEND DEN ARZT IHRES VERTRAUENS AUF! UNTERLASSEN SIE IN JEDEM FALL EINE SELBSTMEDIKATION ODER EIGENMÄCHTIGE AUFNAHME SONSTIGER BEHANDLUNGSMETHODEN OHNE DIE VORHERIGE EINHOLUNG ÄRZTLICHEN RATES! NUTZER, DIE DAS ANGEBOT ODER DIE HIERÜBER VERMITTELTEN INHALTE ENTGEGEN DIESER ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ZUR EIGENMÄCHTIGEN DIAGNOSE UND/ODER BEHANDLUNG VERWENDEN, HANDELN AUF EIGENE GEFAHR!  

5.  Zugang zu unserem Angebot

Die Inhalte unseres Angebotes richten sich an medizinisch und gesundheitlich interessierte Personen und sind kostenlos. Um Erfahrungsberichte verfassen und mit Inhalten und anderen Nutzer interagieren zu können ist eine vorherige Registrierung nötig. 

Die Registrierung erfolgt unter Angabe personenbezogener Daten und setzt die Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen voraus. Jeder Nutzer darf sich nur einmal registrieren. Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Registrierung ausschließlich wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu machen und diese im Falle von späteren Änderungen unverzüglich zu aktualisieren.

Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Der Nutzer haftet für alle Folgen der Drittnutzung, sofern ein Missbrauch von Zugangsdaten von Ihnen zu vertreten ist. Sollte dem Nutzer die missbräuchliche Nutzung seines Zugangs bekannt werden, hat er dies dem Anbieter unverzüglich mitzuteilen und sein Passwort unverzüglich zu ändern.

Der Anbieter behält sich vor, die Registrierung einzelner Nutzer ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

 

6.  Leistungen des Anbieters

Der Anbieter stellt innerhalb des Angebotes ein Informationsangebot bereit. Darüber hinaus gestattet der Anbieter dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen Inhalte zu veröffentlichen. 

Der Anbieter ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Es besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

Der Anbieter ist nicht verpflichtet, die Nutzerinhalte auf ihre rechtliche Zulässigkeit und auf eine mögliche Verletzung von Rechten Dritter hinzu überprüfen. Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte.

 

7. Pflichten des Nutzers

Der Nutzer verpflichtet sich, keine rechts- oder sittenwidrigen Beiträge zu veröffentlichen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Inhalte zu veröffentlichen, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt, die das Recht am geistigen Eigentum Dritter verletzen, die gegen Wettbewerbsrecht verstoßen, die rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben oder die Werbung enthalten.

Jeder Verstoß des Nutzers gegen die Verpflichtung aus dem vorherigen Absatz, berechtigt den Anbieter, die betroffenen Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

Der Nutzer ist allein und umfassend für die von ihm auf unserem Angebot eingestellten Inhalte verantwortlich und verpflichtet, dem Anbieter sämtlichen Schaden, einschließlich aller Aufwendungen, zu ersetzen, welche diesem aufgrund schuldhafter Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen entstehen. Der Nutzer stellt der Anbieterin insoweit ausdrücklich auf erstes Anfordern auch von allen Ansprüchen Dritter und den Kosten der damit verbundenen Rechtsverfolgung frei.

8. Inhalte des Nutzers/ Rechteinräumung

Der Nutzer ist für den Inhalt seiner Äußerungen in unserem Angebot verantwortlich. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten der Nutzer in unserem Angebot und übernehmen keine Haftung für die Inhalte der Nutzer. Darüber hinaus kontrollieren wir nicht die von den Nutzern in unserem Angebot ausgetauschten Inhalte.

Der Nutzer sichert zu, dass er nur solche Texte, Bilder und Videos veröffentlicht, bzw. hochlädt oder übermittelt, für die er über die dazu erforderlichen Urheber- sowie sonstigen Rechte verfügt, dass abgebildete Personen, die nicht nur Beiwerk zu einer Örtlichkeit oder Teil von abgebildeten Versammlungen, Aufzügen oder ähnlichen Vorgängen sind, mit der Veröffentlichung einverstanden sind (bei Personen unter 18 Jahren gilt das Einverständnis des Erziehungsberechtigten) und dass die Inhalte nicht sonstige Rechte verletzten oder sonst wie rechtswidrig sind.

Der Nutzer räumt uns mit dem Einstellen bzw. Hochladen von Inhalten ein einfaches, räumlich und zeitlich unbeschränktes Recht ein, die Inhalte in unserem Angebot vervielfältigen und öffentlich zugänglich machen zu dürfen.

9. Technische Anforderungen

Der Abruf der Inhalte setzt zudem eine aktive Internetverbindung voraus. Verwenden Sie das unser Angebot über ein mobiles Netzwerk, können Ihnen dabei zusätzliche Kosten entstehen, wie etwa Verbindungsentgelte und ggf. Roaminggebühren. Ob und welche Kosten anfallen, richtet sich nach den Vertragsbedingungen Ihres Anbieters. Die Entstehung dieser Kosten liegt nicht in unserem Einflussbereich. Sie sind verantwortlich für diese zusätzlichen Kosten.

10. Nutzung, Nutzungsrechte an Inhalten

Die Inhalte unseres Angebotes sind urheber- oder leistungsschutzrechtlich geschützt. Sie dürfen die Inhalte ausschließlich zu eigenen Zwecken verwenden. 

Weitere Rechte werden Ihnen an den Inhalten nicht eingeräumt. Sie sind insbesondere nicht berechtigt, Inhalte jenseits der gesetzlichen oder durch diese Ziffer statuierten Erlaubnistatbestände zu vervielfältigen, zu verbreiten, vorzuführen, öffentlich zugänglich zu machen oder zu senden und/oder Bearbeitungen der Inhalte zu veröffentlichen oder zu verwerten. Dies betrifft vor allem das Einräumen von Zugängen für Dritte auf die Inhalte, das Einspeisen der Inhalte in ein Netzwerk (Internet, Intranet etc.) sowie die gewerbliche oder im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit erfolgende Informationsvermittlung gegenüber Dritten.

11. Datenschutz

Bitte beachten Sie zum Datenschutz unsere Datenschutzerklärung.

 

12. Haftungsausschluss

Ansprüche des Nutzers auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Nutzers aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (sog. „Kardinalpflichten“) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet die Anbieter nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Nutzers aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die Einschränkungen der vorgenannten Einschränkungen gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen der Anbieterin, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden. 

Die von unserem Angebot bereitgestellten Inhalte sind ausschließlich zu Informationszwecken bestimmt und ersetzen in keinem Falle eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Wir weisen darauf hin, dass weder Ferndiagnosen noch Therapievorschläge für den Einzelfall gestellt werden. Vielmehr dienen die hier erteilten Inhalte der allgemein unverbindlichen Unterstützung und Information des Ratsuchenden. Die Informationen dienen also ausschließlich zum Informationsaustausch und des Dialogs zwischen den Nutzern, sie können den ärztlichen Besuch in keinem Falle ersetzen. Es wird ferner keinerlei Beratung, Empfehlung oder Aufforderung im Hinblick auf den Kauf und/oder die Anwendung von Medikamenten, sonstigen Gesundheitsprodukten, Diagnose- oder Therapieverfahren geleistet.

Eindringlich zu warnen ist vor einer Selbstmedikation. Die von Nutzern unseres Angebotes bereit gestellten Auskünfte und Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer eigenständigen Auswahl und Anwendung bzw. Veränderung oder Absetzung von Medikamenten, sonstigen Gesundheitsprodukten oder Heilungsverfahren verwendet werden. Dieses bleibt vielmehr Ärzten und/der Apothekern vorbehalten.

Da der Inhalt unseres Angebotes lediglich der allgemeinen Information dient, ist die Geltendmachung des Ersatzes von Schäden oder Unannehmlichkeiten, die durch den Gebrauch oder Missbrauch dieser Informationen, direkt oder indirekt, mittelbar oder unmittelbar, entstehen, ausgeschlossen.

Der Anbieter übernimmt des Weiteren keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität der Inhalte auf diesen Webseiten. Mit dem Einstellen eines Beitrags räumt der Verfasser dem Anbieter die Nutzungsrechte daran ein. Wir behalten uns vor, Beiträge in Einzelfällen zu löschen, insbesondere wenn diese gewerbliche Inhalte haben, beleidigend bzw. in der Wortwahl inakzeptabel sind oder allgemein gegen die Menschenwürde bzw. geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Beiträge, die Gewalttätigkeiten, den sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben (§ 184 StGB).

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte externer Links sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Gleiches gilt für alle Verbindungen, auf die diese Webseite direkt oder indirekt verweist. Die Anbieter sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. Die Anbieter übernehmen ferner keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos, Illustrationen. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des Urhebers, nicht aber (unbedingt) die Meinung des Anbieters wieder. Der Anbieter behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereit gestellten Informationen vorzunehmen.

13. Haftung des Nutzers und Freistellung

Der Nutzer stellt uns von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber und aufgrund einer Verletzung ihrer Rechte durch vom Nutzer im Rahmen der Nutzung vom Angebot vorgenommene Handlungen erheben. Der Nutzer übernimmt hierbei die Kosten einer notwendigen Rechtsverteidigung von uns, einschließlich sämtlicher Gerichtskosten und angemessener Anwaltskosten. Dies gilt dann nicht, wenn die Rechtsverletzung nicht auf ein schuldhaftes Verhalten des Nutzers zurückzuführen ist.

14. Kommunikation 

Für Fragen wenden Sie sich einfach an unseren Kundenservice. Senden Sie uns eine E-Mail an kontakt@dashalfmir.de oder Sie schreiben uns einfach an:

Jens Jung und Bettina Henk GbR

Spielberg 49

37318 Fretterode

 

15. Änderungen von Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Leistungsbeschreibung 

Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen können nur gemäß Absatz 2 vereinbart werden, soweit ein sachlicher Grund dies erfordert und durch die Änderung das ursprüngliche Verhältnis von Leistung und Gegenleistung gewahrt bleibt, sodass die Änderung für Sie zumutbar ist.

Änderungen gemäß Absatz 1 werden Ihnen mindestens 6 Wochen vor Ihrem geplanten Wirksamwerden in Textform mitgeteilt. Widersprechen Sie der beabsichtigten Änderung nicht innerhalb von 6 Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung in Textform, so stellt dies Ihre Zustimmung zu der Änderung dar und diese wird mit Ablauf der Widerspruchsfrist wirksam. Hierauf werden wir Sie in der Änderungsmitteilung gesondert hinweisen. Widersprechen Sie der beabsichtigten Änderung fristgerecht in Textform, läuft der Vertrag zu den bisherigen Bedingungen weiter.

16. Schlussbestimmungen

Wir sind berechtigt, ihre vertraglichen Rechte und Pflichten an einen Dritten zu übertragen. Eine Abtretung der vertraglichen Rechte des Nutzers ist ausgeschlossen. Die vertraglichen Rechte und Pflichten aus dem geschlossenen Vertrag des Nutzers können nur dann einem Dritten übertragen werden, wenn dem durch uns schriftlich zugestimmt wird.

bottom of page